Aktuelles

23.01.2020

1. Kreisjugendforum der KJF RD-Eck

Bild - 1. Kreisjugendforum der KJF RD-Eck
© Andreas Gottschalk l KJF RD-ECK

Am 18.Januar 2020 hatte die Sprecherin des Landesjugendforums Schleswig-Holstein Klara Rehn zum 1. Kreisjugendforum der Jugendwehren im Kreis Rendsburg-Eckernförde eingeladen. Tatkräftig unterstützt wurde Sie dabei durch die Kameradin Jenny Andresen von der Jugendfeuerwehr Hüttener Berge.
17 Jugendliche der Jugendwehren aus dem Kreisgebiet folgten sehr gerne der Einladung. Folgende Jugendfeuerwehren schickten ihre Vertreter: Rendsburg, Osterrönfeld, Aukrug, Flintbek, Schacht-Audorf, Melsdorf, Hohenwestedt, Bordesholm und Dänischenhagen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Klara, stellten sich die Jugendlichen der Wehren selbst vor. Anschließend ging es mit den Tagespunkten weiter.
So sollten sich die Teilnehmer zuerst selbst die Fragen stellen, was eigentlich ein Jugendforum ist und welche Aufgaben ein Kreisjugendforum hat. Nach einem Brainstorming erläuterte dann Klara gemeinsam mit den Teilnehmern diese Fragen. Anschließend wurden die weiteren, vorgesehenen Inhalte und Themen besprochen und diskutiert wie dieses Vorhaben weiter ausgebaut werden kann. So herrschte ein reger Gedankenaustausch.

Die Sprecherin des Kreisjugendforums Klara plant weitere Veranstaltungen dieser Art. So soll es in Zukunft drei dieser Art geben, wovon eine mit einer geplanten Übernachtung im Jugendfeuerwehr Zentrum in Rendsburg sein soll.
Für die Zukunft besteht der Wunsch, dass jede Jugendfeuerwehr aus dem Kreisgebiet einen Vertreter schickt. Ziel soll es unter anderem sein, das Zusammenhaltsgefühl zu verstärken und zu festigen.

Text: Andreas Gottschalk l KJF RD-ECK


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]