Aktuelles

10.03.2018

Kreisjugendfeuerwehrversammlung 2018

Bild - Kreisjugendfeuerwehrversammlung 2018
© KJF RD-ECK l Claas S. Schmidt

Der Kreisjugendfeuerwehrwart Thorsten Weber begrüßte die anwesenden Delegierten der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis und Gäste in Hohenwestedt anlässlich der diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrversammlung. Im Rückblick auf das vergangene Jahr konnte der KJFW von einer Menge unterschiedlichen Aktivitäten berichten. Das Highlight war das alle zwei Jahre stattfindende Kreiszeltlager in Klein Waabs an der Ostsee mit rund 550 Teilnehmern.
Die vergangenen Kreiszeltlager haben gezeigt, dass gerade die Planung und Organisation stetig zunehmen, so dass in den kommenden Jahren geprüft werden muss, ob eine Fortführung in dem Rahmen weiterhin möglich ist.  

Die Mitgliederzahlen der Jugendfeuerwehren im Kreis Rendsburg-Eckernförde betrug Ende 2017 1.022 Mitglieder. Im Vergleich zum Vorjahr ergibt sich ein Minus von 10 Jugendlichen. Der Anteil der Mädchen ist auf fast 30% angestiegen.

Die folgenden Wahlen fanden im Rahmen der diesjährigen Versammlung statt.
Zum neuen Kreisjugendgruppenleiter wurde Morten Rittker von der JF Altenholz gewählt. Das Amt des Fachbereichsleiters Finanzen wird durch eine Wiederwahl weiterhin von Sascha Feister aus Schuby ausgeübt. Andreas Hanus aus Molfsee wurde als Fachbereichsleiter Schriftführung ebenfalls für weitere sechs Jahre gewählt. Der Posten des Fachbereichsleiters Öffentlichkeitsarbeit blieb leider unbesetzt. Der scheidende Amtsinhaber Claas Schmidt aus Melsdorf stand für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung.

Für ihre erbrachten Leistungen und das geleistete Engagement im Bereich der Jugendfeuerwehr wurden drei Ehrungen durchgeführt: Die Leistungsspange in Bronze der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehr wurde an Nicole Kröhnert l Jugendfeuerwehrwartin der JF Fockbek und Annika Jacobsen l Jugendfeuerwehrwartin der JF Amt Eiderkanal verliehen.
Die Leistungsspange in Silber der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehr erhielt Matthias Brumm I ehemaliger stellvertretender Jugendfeuerwehrwart der JF Eckernförde und ehemaliger FBL Wettbewerbe der SHJF.

Die Versammlung beschloss die neue Jugendordnung der Jugendfeuerwehren des Kreises Rendsburg-Eckernförde. Neben kleineren Änderungen wurde die Anzahl der Delegierten für die Kreisjugendfeuerwehrversammlung von drei auf zwei geändert. Die Aufgabe des Kreisjugendgruppenleiters wird in der bekannten Form nicht mehr weitergeführt. Zukünftig wird ein Delegierter für das Landesjugendforum der Jugendfeuerwehr Schleswig-Holstein gewählt. Zudem wird ein neuer Fachbereich eingeführt. Die Themen Internet & IT werden aus dem Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit herausgelöst.
Die neue Jugendordnung muss im zweiten Schritt durch den Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes genehmigt werden.

Das laufende Jahr wirft bereits ihr Schatten voraus. Am Samstag, 08.09. feiert die Kreisjugendfeuerwehr ihr 50-jähriges Bestehen auf dem Deula-Gelände mit allen Jugendfeuerwehren aus dem Kreis.

Text: KJF RD-ECK l Claas S. Schmidt


07.03.2018

Abnahme- und Kennlerntag für das deut sche Feuerwehr Fitnessabzeichen - Jugend (dFFA-J)

Bild - Abnahme- und Kennlerntag für das deut sche Feuerwehr Fitnessabzeichen - Jugend (dFFA-J)

Der KFV Rendsburg-Eckernförde veranstaltet am Samstag, 30. Juni 2018 einen Abnahme- und Kennlerntag für das deutsche Feuerwehr Fitnessabzeichen - Jugend (dFFA-J) um 10:00 Uhr im Jugendfeuerwehrzentrum Rendsburg (JFZ). Wir bieten alle dFFA-J Disziplinen an: ...  Artikel lesen »


03.03.2018

46. Rendsburger Militärkonzert -Benefiz-

Bild - 46. Rendsburger Militärkonzert -Benefiz-

Am 26. und 27. März findet im Stadttheater Rendsburg die Veranstaltung "Echt kriminell" statt. Die Aufführung wird präsentiert vom Marinemusikkorps Kiel unter der Schirmherrschaft des Lufttransportschwarders (LTG) 63. Ein Teil der Erlöse geht an die Jugendfeuerwehr Rendsburg-Eckernförde. Die Spendenübergabe erfolgt in einem feierlichen Rahmen am 27. März. ...  Artikel lesen »


01.01.2018

Stellenausschreibungen

Im kommenden Jahr stehen auf der Kreisjugendfeuerwehrversammlung am 10. März in Hohenwestedt die folgenden zwei Ämter zur Wahl:      Fachbereichsleitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit      Fachbereichtsleitung Internet und IT Nähere Informationen sind den beiden nachfolgenden Dokumenten zu entnehmen. ...  Artikel lesen »


01.01.2018

Ein frohes 2018

Die Kreisjugendfeuerwehr Rendsburg-Eckernförde wünscht Allen ein frohes und gesundes 2018. Dass sich alle eure  Wünsche erfüllen. Auch in neuem Jahr  stehen in unserem Kreisgebiet wieder eine Menge Aktivitäten an. Neben Geburtstagen mehrerer Jugendfeuerwehren, findet dieses Jahr am 01. Juli in Flintbek die Abnahme der Leistungsspange und am 18. März das Kreisvolleyballturnier in Rieseby statt. ...  Artikel lesen »


Weitere Informationen finden Sie in unserem » Archiv.